+ Antworten
123
  1. Neues Frontlicht gesucht -> Philips SafeRide? -> Problem mit Halterung # 17
    Rafono

    LUXX70 Plus

    einen ersten groben Fahrbericht kann ich schon geben, (wobei die Leuchtenausrichtung zunächst nach subjektiver Sicht erfolgte, ohne 5m bzw. 10m-Regel):
    Die Nahfeldausleuchtung erfolgt mit 2 LEDs, die seitlich vom Reflektor im Gehäuse angeordnet sind und beim PLUS bis ca 15km/h wirken. Sie sind im Dunkeln deutlich mit einem Halbkreis vor dem VR bemerkbar, geben aber eine eher mittlere Ausbeute. Dass sie nur bis 15km/h wirksam sind, ist m.E. suboptimal.
    Die HauptLED gibt für den mittleren und weiteren Entfernungsbereich dank gutem Reflektor eine gute Lichtausbeute, allerdings kein besonders breites Lichtfeld, geschätzt: Wegbreite 2,5m bis 3,5m. v>25km/h habe ich noch nicht getestet. Bei höherem v sollte das Licht wohl noch hochgeregelt werden.(??)
    Insgesamt habe ich mir als IQ -Fahrer (Fly und Cyo) etwas mehr versprochen.
    Allerdings hatte ich noch nicht die Gelegenheit meine CYO T/Fly T für eine Vergleichsfahrt parallel zu installieren.
    Wie jetzt der LUXX70 (ohne plus) geschaltet ist, ist mir noch nicht ganz klar. Die sogenannte Intelligent Beam Technology mit angepasster Beleuchtungsstärke hat er jedenfalls nicht, die seitlichen LEDs fürs Nahfeld wohl schon.
    Hätte gerne ein kleines avi. hochgeladen, geht aber scheinbar nicht.

    Habe jetzt mal mittels Lichtadapter den Zustand v>15km/h für den Luxx70 und den "Normalzustand" für den Fly IQ (unten) simuliert. Abstand ca. 550mm von Leuchtenfront. Aus meiner Sicht ist der Luxx intensiver.
    Die Nahfeldausleuchtung fehlt. Dafür habe ich noch keinen Versuchsaufbau
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Luxx70fernFlyIQ_4788.jpg
Hits:	173
Größe:	11,1 KB
ID:	27363  
    Geändert von Rafono (01.11.2012 um 13:05 Uhr)

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Neues Frontlicht gesucht -> Philips SafeRide? -> Problem mit Halterung # 18
    Dr.Schnet
    Hey Rafono,
    vielen Dank für Deine ausführliche Beschreibung! Also ich wollte die Nahfeldausleuchtung egal bei welcher Geschwindigkeit, das spricht dann doch eher für den LUXX70 (ohne Plus). Das hört sich ja fast so an, als wäre er dem IQ Cyo überlegen?!

  4. Neues Frontlicht gesucht -> Philips SafeRide? -> Problem mit Halterung # 19
    Rafono

    Luxx70 vs. plus vs. Cyo T

    Zitat Zitat von Dr.Schnet Beitrag anzeigen
    ... die Nahfeldausleuchtung egal bei welcher Geschwindigkeit, das spricht dann doch eher für den LUXX70 (ohne Plus).
    Habe heute auch mal den Luxx70 Switch gefahren. Ein explizites Nahfeld wie der 70+ schon am VR hat der 70 Switch nicht.(vielleicht der Steady??) Erscheint mir aber kein großes Defizit, da das Hauptlicht sofort mit voller Power leuchtet.

    Das hört sich ja fast so an, als wäre er dem IQ Cyo überlegen?!
    Kann nur zum Cyo T was sagen (den RT mit Nahfeld habe ich noch nicht gefahren) Nein, überlegen ist er ihm nicht, Der Cyo hat ein wesentlich homogeneres Lichtfeld.
    Von allen dreien halte ich den Luxx70 (Steady=Standlicht sehr zu empfehlen) für den mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis. Die Intelligent Beam Technology halte ich für eine überflüssige Spielerei, im Gegenteil, bei v<15km/h erscheint mir die Ausleuchtung geringer als beim 70. Das "+"mit dem USB ist vllt in Zukunft interessant.
    Mit meinem IXON IQ scheinen mir aber alle 3 vom Lichtfeld her nicht mithalten zu können (ja, ist kein Dynamolicht
    Geändert von Rafono (03.11.2012 um 19:05 Uhr)

  5. Neues Frontlicht gesucht -> Philips SafeRide? -> Problem mit Halterung # 20
    MIGO
    Ich hab gerade heute als Ersatz für meinen alten Inoled Extreme den neuen Suppernova E3 Pro 2 montiert und bin vom großen Leuchtfeld sehr angetan. Ich brauchte ihn, da er das kleine E3 Rücklicht (am Tubus Carry) und dieses auch als Standlicht versorgen soll.
    Trotzdem bin ich davon überzeugt, dass der Philips nach wie vor das größere Leuchtfeld besitzt, weshalb er auch die Nummer 1 an meinem Winterrad bleibt.

    Ein Helligkeitssensor wäre mir nicht mehr so wichtig, da ich sowieso immer mit Licht fahre.
    Find ich extrem wichtig, da alle Welt heutzutage mit Tagfahrlicht unterwegs ist.

+ Antworten
123

Weitere Themen von Dr.Schnet
  1. Hallo, ich bin gerade dabei mir ein Rad zu...
    im Forum Fahrrad-Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 17:39
  2. Hallo, ich bin gerade auf der Suche nach einem...
    im Forum Fahrrad-Zubehör
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 01:09
  3. Weiß jemand von Euch wo ich einen zierlichen...
    im Forum Fahrrad-Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 16:06
  4. Hallo, ich habe bis jetzt einen alten...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 13:09
  5. Hallo, ich möchte mir ein neues Fahrrad...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 15:49
Andere Themen im Forum Fahrrad-Zubehör
  1. Hallo Freunde des Radfahrens, nachdem ich ja...
    von sakura
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 23:44
  2. Hallo, ich suche nach der Ebike-Version des...
    von schwibsi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 00:11
  3. Hallo, bin auf der Suche nach diesem Teil, das...
    von Judoka
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 22:46
  4. Hallo, ich möchte mir eine gefederte...
    von elculo
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 10:21
  5. Hallo, hat jemand erfahrung mit der SKS Puro...
    von Mojo55
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 13:09
Sie betrachten gerade Neues Frontlicht gesucht -> Philips SafeRide? -> Problem mit Halterung - Seite 3.