1. Reifenumfang - Wegstrecke - wie berechnen? # 1
    aufdemrad

    Reifenumfang - Wegstrecke - wie berechnen?

    Hallo, ich habe die folgenden Daten:
    Reifenumfang........................: 2224
    Die Radumdrehung(?) RPLabs...: 12
    Die Geschwindigkeit...............: 10,15
    Höhenposition.......................: 153 Meter
    Steigung...............................: -2

    Ich will ein Höhenprofil erstellen, brauche dafür die zurückgelegte Strecke bzw. Zeit zwischen 2 Punkten und die Höhendifferenz. Offensichtlich, wie ich den Zahlenkolonnen entnehmen kann, ist die Steigung nicht die Differenz in Metern zwischen 2 Aufzeichnungspunkten. Daher glaube ich mal, dass es eine prozentuale Angabe ist.

    Ich glaube folgender Ansatz ist nicht schlecht:
    Die Aufzeichnungsfrequenz ist bekannt, z.B. alle 10 Sekunden.

    Wenn ich also einen Eintrag mit 13,55 km/h habe, dann gilt: 13550 Meter pro Stunde macht 225,8 Meter pro Minute, macht 3,76 Meter pro Sekunde, macht 37,6 Meter pro 10 Sekunden
    Wenn ich zum Vergleich rechne: 2224 mm Ablaufumfang * 17 Umdrehungen komme ich auf 37808 mm / 10 = 3780,8 cm / 100 = 37,808 Meter
    Geändert von aufdemrad (14.11.2009 um 21:49 Uhr)

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Reifenumfang - Wegstrecke - wie berechnen? # 2
    dumbo
    Ich verstehe nicht ganz, was Du erreichen willst. Für ein Höhenprofil benötigst Du die Steigung und die zeigt Dir Dein Gerät ja schon an.

    Wenn Du einen Tacho hast, der dir die Höhe anzeigt, sollte er ja auch die Strecke und Geschwindigkeit anzeigen. Wozu berechnest Du dann die Strecke?

    Vielleicht hilft Dir ja die Erklärung der Steigung: die Steigung sagt aus, welche Höhendifferenz Du prozentual zurücklegst, gemessen an der Strecke, die Du waagerecht zurückgelegt hättest. (Ich bin leider sehr schlecht im Erklären, ich sehe schon, dass das kein Mensch versteht).

    Beispiel:
    Steigung = -2 würde bedeuten, dass Du im Durchschnitt bei z.B. 1000 waagerecht zurückgelegten Metern 20m heruntergekommen bist (2% von 1000 sind 20), z.B. von 175m auf die jetzt angezeigten 153m. Gefahren wärst Du dabei Wurzel(1000^2 + 20^2), also 1000,20 m.
    Positive Steigung bedeutet, es geht bergauf, negative bergab.

  4. Reifenumfang - Wegstrecke - wie berechnen? # 3
    aufdemrad
    Zitat Zitat von dumbo Beitrag anzeigen
    Wenn Du einen Tacho hast, der dir die Höhe anzeigt, sollte er ja auch die Strecke und Geschwindigkeit anzeigen. Wozu berechnest Du dann die Strecke?
    Ich will das SIGMA-Format in das GARMIN-Format konvertieren.
    SIGMA und GARMIN haben Puls und Kalorienangabe.
    SIGMA hat Geschwindigkeit, GARMIN nicht
    SIGMA hat Anzahl Umdrehungen, GARMIN nicht
    SIGMA hat feste Zeitintervalle, GARMIN nicht
    SIGMA und GARMIN haben eine Höhenangabe
    SIGMA hat eine Steigung, GARMIN nicht
    GARMIN hat eine Positionsangabe, SIGMA nicht
    GARMIN hat die Zeitangabe je Messpunkt, SIGMA nicht

    So muss ich also aus den SIGMA-Angaben für GARMIN die zurückgelegte Wegstrecke und den jeweiligen Zeitpunkt bestimmen. GARMIN will noch vorweg, bevor die einzelnen Messpunkte in der Datei zu finden sind die schnellste Zeit haben, die Gesamtkalorien, die Gesamtkilometer, die Gesamtzeit (wobei ich nicht weiß, ob das die Messzeit oder Fahrzeit ist)

    Nun ja...

  5. Reifenumfang - Wegstrecke - wie berechnen? # 4
    dumbo
    Ist zu kompliziert für mich!

    Auf jeden Fall kannst Du die Strecke genauso berechnen, wie Du das oben angegeben hast, Geschwindigkeit x Zeit

    Viel Erfolg!

+ Antworten

Ähnliche Themen zu Reifenumfang - Wegstrecke - wie berechnen?

  1. Radfaktor berechnen: Ich hab mir nen Fahrradcomputer gekauft, den will...
    Von Rekord-Luxus im Forum Kaufberatung Fahrräder
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 21:13
  2. Reifenumfang-Km/h ?: Hallo allerseits! Wahrscheinlich dumme Frage....
    Von doc.sunshine im Forum Fahrrad-Forum Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 00:17
  3. Wie Speichenlänge berechnen?: Ich habe ein Problem : ich habe meine alten...
    Von Gast1813 im Forum Schrauber-Ecke für Radfahrer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 20:30
  4. Speichenlänge berechnen...gibts da auch was fürs handy?: Hallo! Bei google findet man viele Rechner um...
    Von dreadzottel im Forum Fahrrad-Forum Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 13:11
Weitere Themen von aufdemrad
  1. In einem anderem Thread habe ich gerade das hier...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 21:32
  2. Ich weiß ja nicht, wie der Altersdurchschnitt...
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 07:08
  3. Mir stellt sich gerade die Frage ob Fitness- oder...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 22:35
  4. Ein paar Fragen: gibt es zu MapSource...
    im Forum Fahrrad-GPS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 19:35
  5. Hat wer eine Idee wie ich Dreck an einer...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 16:17
Andere Themen im Forum Fahrrad-Forum Allgemein
  1. Hallo zusammen, bin jetzt seit gut 5...
    von Robby
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 21:47
  2. Hallo! Ich heiße Miriam, bin 30 Jahre alt...
    von Mitherfi
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 19:20
  3. ....aber wie lösche ich eigentlich einen von mir...
    von kowalski
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 14:47
  4. Da mein Radl mehr oder weniger mein einziges...
    von eingangrad
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 14:21
  5. Hallo, falls irgend jemand was über das Teil...
    von warti-fahrer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 23:39
Sie betrachten gerade Reifenumfang - Wegstrecke - wie berechnen?.